SC iStick

Der SC iStick ist das größere Gerät im Vergleich zur Mini Version. Das komplette Set ist sehr kompakt gehalten und beinhaltet alles, was ein Dampfer benötigt. Die gesamte Kombination ist deshalb sehr empfehlenswert für Dampfanfänger. Bei der Lieferung ist das Gerät, sowie der Verdampfer mit den 2,5 ml Tank dabei. Der Spannungsbereich liegt zwischen drei und 5,5 V unkt alternativ 2-20 W mit 2200 mA Akkukapazität, das sieht nicht schlecht aus. D.h., dass mit diesem Gerät einen Tag lang gedampft werden kann. Insgesamt ist das Gerät 75 mm hoch und 33 mm breit, bzw. 21 mm breit. Nachfolgend die SC iStick im ausführlichen Test.

Ware aus Deutschland

Diese Ware wird direkt aus Deutschland geliefert, auch sämtliche Garantieleistungen werden innerhalb von Deutschland geregelt. So gibt es immer einen deutschen Ansprechpartner, was vorteilhaft ist. In der Lieferung ist eine mehrsprachige Bedienungsanleitung enthalten. Es ist auch ein zweiter Verdampferkopf dabei in der Verpackung. Zudem gibt es einen Adapter. Passend dazu gibt es noch ein Micro USB Kabel für das Aufladen des Akkus. Wer mag, kann das Gerät auch über das Smartphone oder im Auto beim Zigarettenanzünder aufladen.


Die einzelnen Teile

Während das Gerät geladen wird, kann gedämpft werden. So muss zwar kein zweites Gerät angeschafft werden. Das ist ebenfalls als Vorteil zu werten. Für Einsteiger eignet sich dieses komplette Set ganz gut, denn es kann sofort losgehen mit dem Dampfen. In der Regel reicht der Tank leicht aus, um den Tag lang zu dampfen. Das Mundstück kann vom Verdampfer herunter genommen werden. Die Luftlöcher sind überdurchschnittlich groß, dadurch ergibt sich eine zusätzliche Kontrolle. Die Verdampferköpfe haben eine relativ große Spanne. Das Gerät kann zwischen acht und 20 W bedient werden.


Langsam anfangen

Am besten wird langsam angefangen mit dem Dampfen. Das Befüllen erfolgt sehr einfach. Wenn alles aufgeschraubt ist wird das Liquid oben hinein gefüllt. Das Liquid sollte bis zur oberen Kante reichen. Wenn der Tank gefüllt ist wird er wieder verschlossen. Nach dem Befüllen sollte sich der Verdampferkopf mit dem Liquid vollsaugen können, das dauert ca. 5 Minuten lang. Nach dem Befüllen wird alles wieder zusammengeschraubt. Dann kann gedämpft werden.


Perfektes Dampferlebnis

Das Dampferlebnis mit dem Produkt ist sehr positiv zu werten. Auch der Geschmack an sich wird gut weitergegeben. Der Akku wird mit fünf Klicks entweder eingeschaltet oder ausgeschaltet. Es dauert nicht lange, es gibt keine Einschaltverzögerung. Die Leistung wird entweder mit der Minustaste oder mit der Plustaste reguliert und eingestellt. Das Gerät ist sehr einfach und übersichtlich, sowie handlich. Die Dampfleistung ist ohne Makel. Das Gerät gibt es in Schwarz, Silber oder rot, sowie in blau. So ist für jeden die richtige Farbe dabei.

SC iStick - Bewertung

SC iStick - Bewertung
8.55

Akkulaufzeit

9/10

    Dampfmenge

    8/10

      Geschmack

      8/10

        Preis-Leistungs-Verhältnis

        9/10

          Vorteile

          • Leichte Bedienung
          • Für Anfänger geeignet
          • Kompatibel mit 510er Gewinde

          Nachteile

          • Keine Nachteile

          Letzte Aktualisierung am 24.09.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

          Schreiben Sie einen Kommentar

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.