Ist Dampfen billiger als Rauchen?

Equipment

Eine Schachtel Zigaretten, ein Feuerzeug und ein Aschenbecher, mehr braucht man zum Rauchen nicht. Bei der E-Zigarette sieht das ganze schon anders aus. Um überhaupt dampfen zu können, benötigt man zuerst eine gewisse Grundausstattung:

  • Batterieträger
  • Verdampferkopf
  • Ersatz-Coils
  • Liquids

Verbrauch

Der Verbrauch ist bei Zigarette und E-Zigarette unterschiedlich.

Man kann noch soviel rauchen, man dampft dennoch mehr. Warum das so ist? Eine Zigarette muss man aus der Packung nehmen, anzünden und dann wird geraucht. Noch dazu muss man ja lt. Gesetz zum Rauchen auch noch nach draußen gehen. Die E-Zig ist hingegen immer einsatzbereit. Dementsprechend oft wird auch am Dampfer genuckelt. Dadurch braucht man mehr Liquid, mehr Ersatz-Coils, mehr von allem.

Die Gefahr

Seien wir mal ehrlich, nur bei den wenigsten Vapern bleibt es bei der Grundausstattung.

Am Anfang war der Stick-Vaporizer im Set. Der kostet nicht viel. Ein paar Liquids für den Anfang. Die reißen auch kein großes Loch in den Geldbeutel. Man betreibt die Sache mit der E-Zigarette ein wenig, es ist ok. Doch dann, sieht man ein Video auf Youtube oder zufällig irgendwo einen anderen Vaper. Der hat keinen Stick. Der hat einen Kasten in der Hand. Und die Rauchwolke ist riesig! Wie geht das? Und schon ist man drin in der Welt des Vapens und seiner vielen Möglichkeiten.

Ein paar neue Mods/Batterieträger für die Leistung. Aufgrund der höheren Leistung ein besserer Atomizer. Ein neuer Clearomizer für den Geschmack. Und dann war da doch dieser Artikel über das Sub-Ohm-Dampfen…

Und eh man sich versieht hat sich das Vapen vom Rauch-Ersatz zum Hobby entwickelt.

Der springende Punkt

ist, wird das Vapen zum Hobby, wird diverses Zubehör gekauft und das Equipment immer wieder erweitert. Und das kann teuer werden.

Ist die E-Zigarette jedoch wirklich nur der Ersatz für die normale Zigarette, sieht die Sache wieder völlig anders aus.

Ins Geld gehen beim Rauchen die Zigaretten selbst. Jeder kennt die teils schon horrenden Preise für eine Schachtel Zigaretten. Bei vielen bleibt es dann auch nicht bei nur 1 – 2 Zigaretten am Tag, es werden viel zu schnell 1 – 2 Schachteln daraus. Und das ist es, was rauchen teuer macht.

Ein Liquid der E-Zigarette hält, bei normalen Vape-Verhalten weitaus länger als eine Schachtel Zigaretten. Somit erkennt man schnell, dass vapen, sofern nicht als Hobby betrieben, durchaus um einiges günstiger ist als rauchen.

Letzte Aktualisierung am 24.09.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.